Beethoven, Sonaten für Pianoforte. Kritisch-instructive Ausgabe,

Beethoven, Ludwig van / d’Albert, Eugen,

Sonaten für Pianoforte, mit erläuternden Bemerkungen und Fingersatzbezeichnungen von Eugen d’Albert, Bände 1 und II (von 3),

kritisch-instructive Ausgabe, Leipzig Forberg (= V.Nr. 2793), 1902, 4°, 223 S., die Titelseiten reich floral verziert, original Pappband mit montiertem, illustriertem, zweifarbig bedrucktem, olivgrünem Deckelschild, Deckelschild mit zweifarbigem Zierrahmen im Stil der Zeit, die Deckel teils geringfügig angelockert, das Rückenbezugspapier jew. deutlich angeplatzt bzw. mit Fehlstellen, Bd. 1 mit Name auf Vorsatzseite, insgesamt altersgemäß ordentliche, stabile, saubere Exemplare (Nr. 12177BB)

Bd.1 enthält die Sonaten Nr. 1-11, Bd. 2 die Sonaten Nr. 12-22. Eugène Francis Charles d’Albert, britisch-schweizerischer Komponist und Pianist, besonders berühmt als Interpret der Werke Bachs und Beethovens, dessen Interpretationsstil in der Virtuosentradition des 19. Jahrhunderts wurzelt. Quelle: Wikipedia, Stand 9.11.2021

PreisEUR125,00
PortoEUR7,00
GesamtEUR132,00

Dieser Titel gehört zur Katalog-Sachgruppe Musik: Noten, Liederbücher.

Bestellen Sie einfach per Email info@orbanundstreu.de oder Telefon 069/944155-70. Angebot freibleibend.